5.11.2018

"European Cyber Security Challenge" 2018: Hacker-Nachwuchs aus Deutschland Europameister

Logo "European Cyber Security Challenge"

Der "Nachwuchs-Hacker"-Wettbewerb "European Cyber Security Challenge" vereint jährlich die Gewinner der gleichartigen nationalen Ausscheide.

Top Cyber-Talente aus europäischen Ländern finden zusammen, um sich gemeinsam auszutauschen und wettbewerblich gegeneinander anzutreten. Hierzu haben die Kandidaten sicherheitsrelevante Aufgaben aus Bereichen wie Internetsicherheit, Mobile Sicherheit, Kryptographie, Reverse Engineering und Forensik zu lösen und sammeln hierfür Punkte.

Austragungsland 2018 war Großbritannien. Das "Team Germany" belegte am 17.10.2018 in London den 1. Platz. Informationen hierzu finden sie hier.